SHOP AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen von REBENTISCH, bzw. dessen Vertreter Sven Rebentisch

Stand: 07.02.2017

 

Widerrufsbelehrung

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag im Falle eines Kaufvertrags, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

§ 1 Geltungsbereich

1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil der Geschäftsbeziehungen zwischen der Band Rebentisch, vertreten durch Sven Rebentisch, Gotlanstraße 3, 10439 Berlin und ihren Kunden.

2. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, die Band REBENTISCH, bzw. dessen Vertreter Sven Rebentisch hat diesen im Einzelfall ausdrücklich zugestimmt.

3. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden durch die Bestellung selbst anerkannt.

 

§ 2 Bestellung

1. Der Vertrag kommt erst mit der Lieferung oder der elektronischen Bestätigung der Bestellung durch uns zustande. Vorher besteht kein Anspruch auf die Lieferung der bestellten Ware. Die Annahme erfolgt unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit der bestellten Ware oder Leistung.

 

§ 3 Lieferung

1. Die Lieferung erfolgt zu den jeweils im Einzelfall ausgewiesenen Versandkosten.

2. Angaben über die voraussichtliche Lieferzeit sind unverbindlich, sollte die Band REBENTISCH, bzw. dessen Vertreter Sven Rebentisch, dem Kunden nicht im Einzelfall schriftlich eine verbindliche Zusage erteilt haben.

 

§ 4 Bezahlung

1. Die Band REBENTISCH, bzw. dessen Vertreter Sven Rebentisch akzeptiert nur die im Rahmen des Bestellvorgangs dem Kunden jeweils angezeigte Zahlungsart.

2. Der Kaufpreis wird mit Vertragsabschluß fällig.

 

§ 5 Eigentumsvorbehalt

1. Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum der Band REBENTISCH, bzw. dessen Vertreter Sven Rebentisch

 

§ 6 Mängel

1. Der Kunde verliert jegliche Gewährleistungsansprüche für offensichtliche Mängel, wenn er diese nicht innerhalb von 14 Kalendertagen nach Zugang der Ware schriftlich mitteilt.

 

§ 7 Haftung

1. Für Schäden wegen Fehlens von Eigenschaften, die die Band REBENTISCH, bzw. dessen Vertreter Sven Rebentisch ausdrücklich zugesichert hat, haftet die Band REBENTISCH.

2. Eine weitergehende Haftung, insbesondere für Schäden, die nicht an der Ware selbst entstanden sind, für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Kunden, ist ausgeschlossen.

 

§ 8 Gerichtsstand

Gerichtsstand für beide Vertragsparteien ist Berlin.

 

§ 9 Anwendbares Recht

1. Dieser Vertrag unterliegt ausschließlich dem materiellen Recht der Bundesrepublik Deutschland.

2. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht.

 

§ 10 Salvatorische Klausel

Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen nicht berührt. An der Stelle der unwirksamen Bestimmung soll eine wirksame Bestimmung treten, die dem Sinn und wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.

 

Impressum:

Verantwortlich für den Inhalt ist:

Sven Rebentisch

Gotlandstraße 3

10439 Berlin

 

Handy: 01523 / 3836 842

e-mail: sven@rebentisch-music.eu

Homepage: www.rebentisch-music.eu

 

 

©2017 REBENTISCH. All rights reserved.

 

DATENSCHUTZ / IMPRESSUM / SITE POLICY

SiteLock