NEWS

News!

 

09.November 2018

>> Das neue TanzflächenMonster aus dem Hause REBENTISCH!

OUT NOW! 🌟

>> Auf dieser radikalen 3 Track-Single-Vö "Kindertotenlied", vertonen der Berliner Sänger und Songwriter Sven Rebentisch aka REBENTISCH und kein geringerer als der Stockholmer Tomas Danko (PSYCOPHANT, DANKO and many more...) ein Gedicht von Friedrich Rückert [der Mitbegründer der deutschen Orientalistik beklagt in diesem Gedicht den frühen Tod seiner beiden Kinder (1833/1834) ]. Lasst euch überraschen, was die beiden Freaks aus diesem tragischen Gedicht gezaubert haben und zieht euch schon mal die Tanzschuhe an!

Hier bekommt ihr das Tanztempel-Elixier über iTunes:

https://itunes.apple.com/de/album/kindertotenlied-single/1439588227

Hier bekommt ihr das Tanztempel-Elixier über bandcamp:

https://rebentisch.bandcamp.com/album/rebentisch-kindertotenlied

Hier bekommt ihr das Tanztempel-Elixier über Spotify:

https://open.spotify.com/album/3WPzAWW4vGpibJ0N5PxFdd

Hier geht es zu Danko's Homepage: http://www.danko.se/articles/95/rebentisch-kindertotenlied-out-on-spotify-apple-music-itunes

 

 

04.November 2018

>> Der Musiktelegraf kündigt kommendes TanzflächenMonster an!

Über den folgenden Link kommt ihr zum Artikel zur kommenden TanzflächenMonsterAttacke aus dem Hause REBENTISCH in Zusammenarbeit mit PSYCOPHANT & DANKO. Wir bedanken uns herzlichst und wünschen viel Spaß beim lesen:

https://musiktelegraf.de/2018/11/04/kindertotenlied-das-neue-tanzflaechenmonster-von-sven-rebentisch/?fbclid=IwAR3tvZ7K7oqskMvLqWsLdaCR9Om93avwh1YPqFdgBYsZzPKLxTZ8C7ZMU7I

 

 

18. August 2018

>> Brandneue Rezension zu unserem Audio Drama!

Der Musiktelegraf hat heute eine Rezension über das Audio Drama "Die letzten 7 Tage der Depression" veröffentlicht, das in Zusammenarbeit mit Andreas Winkler (Amboss-Magazin), Cabo De Gata & Sven Rebentisch entstanden ist und bereits seit 2011 die Runde auf unserem Erdball macht. Hier geht es direkt zum Artikel: https://musiktelegraf.de/2018/08/18/cabo-de-gata-und-sven-rebentisch-schufen-audio-drama/

 

 

14. April 2018

>> Rattenscharfe Review zur neuen EP!

Das "Dirk Busse Musik"- Magazin hat über die brandneue EP 7 "TRAUER IST TANZBAR" Vol. 2 von REBENTISCH & MAX MOMENTUM einen Artikel geschrieben. Hier geht es zur Review: http://dirk-busse-musik.de/2018/04/14/review-7-trauer-ist-tanzbar-vol-2-sven-rebentisch/

 

 

13. April 2018

>> Out Now - For Free!

>> Innere Zerrissenheit und blutende Trauer treffen auf unbändige Sehnsucht und pures Leben << "7" TRAUER IST TANZBAR VOL. 2, die neue EP von REBENTISCH & MAX MOMENTUM!!

FREE DOWNLOAD: https://rebentisch.bandcamp.com/album/rebentisch-max-momentum-7-trauer-ist-tanzbar-vol-2

 

 

13. April 2018

>> Neues Musikvideo - Out Now!

Im neuen Musikvideo "Letzter Anblick" [Super polyneuropathy dance mix], das in Zusammenarbeit mit Erika Clausen (Borealis ventum, Risum Lindholm) produziert wurde, beweist das Pop & Darkwave/Electro-Phänomen REBENTISCH in Zusammenarbeit mit MAX MOMENTUM, dass sie ihrem Slogan "TRAUER IST TANZBAR" alle Ehre machen. Überzeugt euch selbst: https://youtu.be/rBQdjgZkEYg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©2018 REBENTISCH. All rights reserved.

 

DATENSCHUTZ / IMPRESSUM / SITE POLICY

 

SiteLock